Yoga

Warum Yoga? 

– Weil es einfach so viele gute Gründe dafür gibt!

 

Corona hinterlässt auch hier sehr deutlich seine Spuren im Umgang miteinander: Deshalb gibt es zur Zeit kein offenes Kurssystem mehr, bei dem sich früher jeder zu jeder Zeit einfach einbuchen konnte, wie es der eigene Zeitplan vielleicht gerade zugelassen hatte.

Auch habe ich den Kursplan generell stark eingeschränkt und durch die hohen Platzanforderungen für jeden einzelnen Teilnehmer braucht es – falls Du mit Yoga gerade starten möchtest – etwas Geduld.

Falls Du vorher noch nie hier warst oder bisher noch gar kein Yoga gemacht hast, ist das kein Problem. Buche Dir als erstes einfach eine Einzelstunde (gern zum Beispiel auch mit einer zweiten Person zusammen, dann könnt Ihr Euch die Kosten ja teilen), um einen Grundeinstieg zu erhalten und um für Dich zu schauen, ob es das ist, was Du erwartest oder suchst. Ansonsten benötigst Du eine Jogginghose, ein T-Shirt, dass nicht allzuweit sein sollte, ggf. noch eine Strick- oder Sportanzugsjacke. Bei kalten Füßen empfehlen sich rutschfeste Socken. Die allermeisten stehen aber sicherlich barfuß auf der Matte.

Solltest Du  eine eigene Yogamatte besitzen, kannst Du die natürlich gern mitbringen. Ansonsten erhältst Du vor Ort eine von hier.

Nach Deiner ersten Stunde hast Du dann zwei Möglichkeiten: Du kannst Dich auf die Vormerkliste für den nächsten Kursblock mit Deiner Wunschzeit setzen lassen oder Du bleibst erst einmal bei der Möglichkeit der Einzelstunden.

Mehr Möglichkeiten kann ich zu Corona-Zeiten derzeit leider nicht anbieten.

Die Kurse sind ab sofort auf maximal 5 Teilnehmer im Kursraum begrenzt.
 

Du meldest Dich jeweils für einen ganzen Kursblock an, der über mehrere Wochen läuft und zahlst im Voraus die Anzahl der Stunden á 13,-€. 

Wenn Du mal nicht kannst, kannst Du Deine Kursstunde gern abtreten. Wir haben eine sehr aktive und große Yoga-WhatsApp-Gruppe, bei der ich mir sehr gut vorstellen kann, dass jemand gern die Möglichkeit ergreift, mal wieder hier hereinzuschnuppern. 

Es gibt noch Fragen? Dann sprich mich einfach noch mal bitte an!

Die AGBs befinden sich auf unserer Impressum-Seite.

Folgende Kurse finden derzeit statt:

dienstags 17:15 – 18:30

dienstags 18:45 – 20:00

donnerstags 17:15 – 18:30

donnerstags 18:45 – 20:00

 

 

Bis zum Jahresende sind noch drei Kursblöcke geplant:

GANESHA 04.08.-03.09.2020 (5x)

SARASWATi 06.10.-05.11.2020 (5x)

HANUMAN 17.11.-17.12.2020 (5x)

 

 

Gerade im Sommer, wenn das Wetter es zulassen sollte, gehen wir selbstverständlich auch wieder raus und dann gibt es spontan immer noch 3 Plätze mehr, für die Ihr Euch dann spontan entscheiden könnt – falls Ihr mögt!

Jeder benutzt bitte eine eigene Matte. Wenn Du keine hast, bekommst Du eine von mir über diese „Corona-Zeit“ und kannst sie hinterher wieder zurückgeben. Damit bist Du verantwortlich für die Hygiene Deiner Matte und ich möchte Dich zwingend bitten, die Matte nach jeder Stunde mit nach Hause zu nehmen oder in Deinem Auto spazieren zu fahren. Dasselbe gilt für ein Kissen oder andere Hilfsmittel.

Draußen an der Wand zum Eingang hin ist ein Desinfektionsmittelspender angebracht. Diesen unbedingt benutzen ODER Dir vorab einmal die Hände waschen gehen.

Die Wasserkaraffe gibt es dann nicht mehr, aber ich habe dann eine Kiste mit kleinen Wasserflaschen hier – in der ganz neuen kleinen Yogi-Bar auf der Terasse! Du kannst Dir gern jederzeit  hier eine nehmen, diese aber bitte nicht halbleer stehen lassen! Nimm de einfach mit und steck etwas Pfandgeld ins Schwein. Also alles wie gewohnt einfach einfach halten!

Habe ich etwas vergessen? Fragen? Sprich mich unbedingt an !!!

Ich nehme das dann gern noch hier mit auf!