News

AyurYoMa auf Facebook

3 days ago

Ayuryoma - Yoga und Wellnessmassagen in Sottrum

Kurze Erinnerung für Dich!#beautymedicine ... See MoreSee Less

Großartig! - Es gibt nur noch einen einzelnen Platz für das AyurYoMa-Yogawochenende vom 21.-23.02.2020!

Hach, ich freu mich schon!!

Alle Infos unter ayuryoma.de/ayuryoma-retreat-slow-down
... See MoreSee Less

Diese Woche starten die Übungssessions zu Holistic Bodywork im Januar!

Danke an alle, die sich dafür bei mir angemeldet haben! - Freu mich schon sehr auf Euch!

Walk as if your feet are kissing the earth... - Photocredits Diane J. Pitzer
... See MoreSee Less

***vergeben***

Hier ist Deine Gelegenheit, wenn Du vielleicht nicht erst 4 Wochen auf einen Massagetermin warten möchtest. 😉

Ich habe spontan noch einen Termin für eine Stunde frei am Dienstag, den 14.01.2020, um 19:15 Uhr oder auch 19:45 Uhr.

Wenn Du also der Meinung bist, Du möchtest Deinen Akku noch einmal aufladen, alles Alte abfallen lassen und Deinen Fokus einfach nur mal wieder ein wenig mehr nach innen richten - dann wird das für Dich genau das Richtige sein!

Ich freu mich auf Dich!

Terminvereinbarung direkt unter
ayuryoma.as.me/massagen55min

#massage #Sottrum #deeprelax #ayuryoma #restyoursoul #bodymindandsoul
... See MoreSee Less

Ein Abend für Dich!

Am DI, 28.01.2020 starten wir mit YIN YOGA um 18:15 Uhr, um Dich einmal aus der lauten, schnellen Welt abzuholen und aussteigen zu lassen :
ayuryoma.as.me/yinyoga2020

Und direkt im Anschluss (19:45 Uhr) lade ich Dich ein, Dich noch eine kleine Weile tragen zu lassen - von Mantren und andere schönen Klängen:
ayuryoma.as.me/kirtanmitnadja

Herzlich willkommen! 💜✨💜
... See MoreSee Less

In diesem Sinne: Kommt alle gut rein in ein fantastisches Neues Jahr!!

Danke für ein buntes, aufregendes, ereignisreiches 2019 voller Geschenke und vieler lieber Menschen!

Und ich freu mich riesig auf das, was da jetzt neu kommen mag!

Bleibt gesund, voller Lebensfreude, habt viele kleine und große Augenblicke und mögen Eure wildesten Träume wahr werden! 🙂
... See MoreSee Less

Letzte Stunde - loslassen, verabschieden, gehen lassen.

Eine Einladung an alles Neue!
Eine Einladung an Dich! 💜💫
... See MoreSee Less

Welcome 2020!! 💜 - mailchi.mp/ayuryoma/dein-sommer-bei-ayuryoma-1309737

Alle Neuerungen, Workshops, Änderungen für Dich!
... See MoreSee Less

1 month ago

Ayuryoma - Yoga und Wellnessmassagen in Sottrum

Falls Du noch ein bisschen Zeit für Dich findest... 💜✨DAS RITUAL DER 13 WÜNSCHE

In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember beginnen die 12 Rauhnächte, die Zeit zwischen den Jahren - eine Übergangszeit, eine mystische Zeit. In dieser Zeit können wir Bilanz über das zurückliegende Jahr ziehen. Wir können Altes loslassen. Und wir können das neue Jahr vorbereiten und damit Neues entstehen lassen.
Ein Ritual, mit welchem Du selbst etwas für Deine eigene Zukunft tun und um Unterstützung bitten kannst, ist das Ritual der 13 Wünsche:
Dazu nimm Dir noch vor Beginn der Rauhnächte Zeit zur inneren Einkehr und notiere Dir auf 13 kleinen Zetteln jeweils einen Wunsch, den Du für das kommende Jahr hast. Spüre nach, was Dir wichtig ist, was Du Dir von Herzen wünschst. Formuliere Deine 13 Wünsche so als ob diese bereits eingetreten sind, also anstatt von „Ich wünsche mir...“, „Ich bin...“ oder „Ich habe...“. Nach dem Aufschreiben jedes einzelnen Wunsches, halte kurz inne, schließe Deine Augen und sieh vor Deinem inneren Auge, wie sich dieser Wunsch bereits erfüllt hat. Dann falte alle 13 Zettel so, dass diese sich äußerlich nicht unterscheiden. Bewahre sie in einem Kästchen oder Säckchen auf. In jeder Rauhnacht ziehe einen dieser Zettel und verbrenne ihn ungelesen. Damit übergibst Du Deinen Wunsch an das Universum, an höhere Kräfte, die sich in den kommenden Monaten darum kümmern werden. Schaue beim Verbrennen des Zettels still zu, wie sich das Papier in Rauch auflöst und beobachte dabei, was in Dir vorgeht. Übergib im Anschluss die Asche der Erde. Verfahre so 12 mal. Am Tag der Heiligen Drei Könige, am 6. Januar öffne in einer von Dir geschaffenen ruhigen und festlichen Atmosphäre den allerletzten Zettel und lies den Wunsch, um den Du Dich im kommenden Jahr selbst kümmern darfst. 💫
... See MoreSee Less