für Arbeitgeber!

Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz

Wellness für Ihre Mitarbeiter

Je größer das Unternehmen, desto mehr Vorgaben gilt es im Bereich Gesundheitsschutz einzuhalten. In meiner langjährigen kaufmännischen Praxis war dies immer eine der großen Säulen, mit der ich mich aktiv auf der Unternehmer-Seite beschäftigt habe.

Dankesschreiben, Karte, Stift, Hand

Aber auch wenn Zertifizierungen in diesem Bereich für Ihr Unternehmen kein Thema sind und Sie nicht entsprechende Konzepte entwickeln müssen, wird es immer gute Gründe geben, in die Gesundheit und Wellness-Angebote für Ihre Mitarbeiter zu investieren: Sie steigern die Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter, reduzieren stressbedingte Fehlzeiten, signalisieren aktiv Ihre persönliche Wertschätzung und verbessern deutlich Ihre Außenwirkung, auch auf mögliche neue Mitarbeiter.

Auch ein „dankeschön“ in dieser Form zu unterstreichen für eine besonders herausragende (und möglicherweise nervenzehrende) Leistung, als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk sind besondere Gesten. Es gibt zahllose Möglichkeiten, über die wir uns gern unverbindlich unterhalten können!

Die Möglichkeit eines Gutscheins ist natürlich die einfachste Art. Dabei können Sie wählen: Ein Wert von bis zu 44,00 Euro (inkl. MwSt) monatlich gilt seit den BFH-Urteilen 2010 als steuerfreie Sachprämie. Voraussetzung für die Lohnsteuer- und Sozialversicherungsfreiheit ist lediglich, dass der Mitarbeiter nicht zwischen Barauszahlung und Gutscheinausgabe wählen kann und Sie eine entsprechende arbeitsrechtliche Vereinbarung treffen sollten, so dass die Form des Gutscheins eine zusätzliche Leistung zum bisherigen Arbeitslohn ist. Der Arbeitgeber ist damit weder lohnsteuerabzugs- noch sozialabgabenpflichtig.

Ein ­Gutschein mit einem Wert von bis zu 60,00 Euro (inkl. MwSt seit 2015) ist zu einem besonderen Anlass, wie z.B. Geburtstag, Geburt eines Kindes oder ähnliches immer das richtige Geschenk. Hierfür muss lediglich der Empfänger des Gutscheins dokumentiert werden.

Eine weitere Alternative ist natürlich auch das Angebot von Wellnessmassagen oder Yogaunterricht bei Ihnen vor Ort, wenn Sie zum Beispiel die passenden Räumlichkeiten zur Verfügung stellen können. Eine mobile Massageliege oder anderes Zubehör ist kein Problem. Sie stellen den Platz, um alles andere kümmere ich mich.

Lassen Sie uns einfach drüber sprechen, was Sie sich vorstellen können. Zusammen finden wir gute Lösungen, um ein Plus für Ihre Mitarbeiter umzusetzen. Ich unterstütze Sie gern dabei!